Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Dienstag, 14. September 2021
    Wohl dem, der sich des Schwachen annimmt! Den wird der HERR erretten zur bösen Zeit. Psalm 41,2
    Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen. Matthäus 5,7

    Nachrichten aus den Regionen

    08.09.2021 ds_rk

    Kirchen zeigen Riegel-Objekte am Tag des Offenen Denkmals

    Aus Anlass des 150. Geburtstags des Jugendstilkünstlers Ernst Riegel zeigen einige Kirchengemeinde Altargerät, Kreuze und Antependien des Goldschmiedemeisters. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat zudem in einem Projekt Riegel-Werke aus Kirchen der Region erfasst und für die Kirchengemeinden Video-Präsentationen erstellt.

    08.09.2021 stk

    Mehr Sichtbarkeit für LGBTI*-Senior*innen

    Der Videotreff „Happy to meet you“ des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau startet in die Herbst- und Wintersaison. Am Mittwoch, 22. September, um 19 Uhr begrüßen die Organisatorinnen Sandra Scholz und Carolin Jendricke den Diplom-Psychologen Dieter Schmidt aus dem europaweit einzigartigen Mehrgenerationenhaus „Lebensort Vielfalt“.

    08.09.2021 hjb

    Ehrung für Monika Heppner

    Im Gottesdienst vor der Margarethenkirche Ewersbach wurde am Sonntag (5. September) Monika Heppner für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement in der Kirchengemeinde geehrt. Dekan Roland Jaeckle überreichte ihr die Ehrenurkunde.

    08.09.2021 kf

    „Yoga-Wanderwochenende“ im Spessart

    Entspannung und Inspiration im Herbst bietet die Evangelische Familienbildung im Kreis Offenbach. Bei einem Yoga-Wanderwochenende vom 24. bis 26. September können Interessierte im Naturpark Spessart dem Alltag entfliehen.
    PfaDi-Tag 2021 in Bad Soden

    08.09.2021 nh

    Neuenhainer Pfadfinder laden zum „PfadiTag“ in den Neuen Kurpark ein

    Am Samstag, 11. September, ist der Neuenhainer Pfadfinder-Stamm „Sophie Scholl" von 15 bis 20 Uhr im Neuen Kurpark in Bad Soden präsent, um über die Pfadfinder zu informieren und Kinder- und Jugendliche für sich zu begeistern.

    07.09.2021 stk

    Zusammen leben, zusammen glauben

    Ihre Kreativität hat das Gemeindeleben geprägt. Nach mehr als 32 Jahren in der Evangelischen Kirchengemeinde Götzenhain entließ Pröpstin Karin Held Pfarrerin Martina Schefzyk offiziell in den Ruhestand. Von den rund vier Jahrzehnten in Diensten der hessen-nassauischen Landeskirche wirkte sie die weitaus längste Zeit in Götzenhain.

    07.09.2021 stk

    Spätsommerliche Apfelandacht im Zeichen des Dankes

    Zum Auftakt ertönten feierliche Bläserklänge, bald stimmten Sängerinnen und Sänger mit ein: Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich mehr als 60 Menschen am Ortsrand von Dreieich-Götzenhain zu einer spätsommerlichen Freiluftandacht auf Einladung des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau.

    07.09.2021 ds_rk

    Kirchenpräsident und Bischof zu Gast im ÖGZ

    Kirchenpräsident Volker Jung und Bischof Peter Kohlgraf waren am Dienstag zu Gast im Ökumenischen Gemeindezentrum (ÖGZ) Kranichstein. Der Besuch der beiden Kirchenoberhäupter aus Anlass des 40-jährigen Bestehens des ÖGZ wurde jetzt nachgeholt, nachdem er 2020 wegen der Pandemie nicht stattfinden konnte. Die Veranstaltung wurde live übertragen. Hier ein Bericht.

    06.09.2021 sru

    Neue Amtszeit der Kirchenvorstände

    Am 1. September hat die neue, sechsjährige Amtsperiode für die gewählten Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher in den 40 Gemeinden des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald begonnen. Sie übernehmen damit Leitungsverantwortung in ihrer jeweiligen Gemeinde.

    06.09.2021 hjb

    Neues Gewand für die Autobahnkirche

    Die Autobahnkirche Siegerland an der A45 am Rasthof in Wilnsdorf wirkt wie ein „Kunstobjekt“. Weiße Planen verbergen den Blick auf die markanten Türme, ein Mantel aus Stahlstangen und Bohlen umgibt den extravaganten Kirchenbau. Acht Jahre nach der Eröffnung steht eine erste umfassende Sanierung der Kapelle an.
    to top