Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Sonntag, 26. Mai 2024
    HERR, du siehst es ja, denn du schaust das Elend und den Jammer; es steht in deinen Händen. Psalm 10,14
    Als Jesus die verkrümmte Frau sah, rief er sie zu sich und sprach zu ihr: Frau, du bist erlöst von deiner Krankheit! Und legte die Hände auf sie; und sogleich richtete sie sich auf und pries Gott. Lukas 13,12-13

    Nachrichten aus den Regionen

    24.05.2024 hjb

    Gospeln an zwei Orten

    Die Kirchenmusik hat im Dekanat an der Dill einen hohen Stellenwert: Seit November 2006 bereichert der Dekanats-Gospel-Pop-Chor das musikalische Spektrum. Demnächst ist der Chor mit seinen über 40 Sängerinnen und Sänger in Nanzenbach und in Langenaubach zu hören.
    Pfarrerin Jennifer Bücher - eine Portaitaufnahme vor einem grünen Busch

    23.05.2024 cw

    Wechsel nach acht Jahren „aus dem vollen Leben“

    Pfarrerin Jennifer Bücher verlässt nach acht Jahren die Lukasgemeinde in Glashütten und wechselt zum 1. Juni an den Rhein und übernimmt dort eine der beiden Pfarrstellen in der Kirchengemeinde Oestrich-Winkel.

    22.05.2024 kf

    Festgottesdienst & Johannisempfang

    Zu seinem ersten Johannisempfang mit Festgottesdienst lädt das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau am Sonntag, 30. Juni, in die Evangelische Christuskirche Dietzenbach, Darmstädter Straße 47 bis 49, ein. Der Gottesdienst bildet um 14 Uhr den Auftakt.

    22.05.2024 hjb

    SKY&SEA: Chillen am Weiher

    Chillen am Heisterberger Weiher - das wird schön! Für Samstag, 6. Juli 2024, lädt die Evangelische Jugend an den Heisterberger Weiher ein. Es gibt Strand, Wasser und viele Angebote. Der Tag klingt mit einer Party aus.

    22.05.2024 hjb

    Auf durch die Natur

    Die Evangelische Kirchengemeinde Sinn lädt an Fronleichnam (Donnerstag, 30. Mai 2024) zu einer Wanderung durch das Stippbachtal ein. Los geht es um 10.30 Uhr am Wanderparkplatz am Ende des Kölschhäuser Wegs am Ortsrand von Sinn.

    21.05.2024 hjb

    Kirche auf dem Rummelplatz

    Zu einem ökumenischen Gottesdienst an Pfingstmontag (20. Mai 2024) haben die Evangelische Kirchengemeinde Haiger und die Katholische Pfarrei Zum Guten Hirten an der Dill auf den Paradeplatz Haiger eingeladen.

    21.05.2024 kf

    Dekanats-Radtour dies- und jenseits des Hengstbachs

    Quer durch und rund um den Dreieicher Norden rollt die Radtour "Re(li)gion erfahren" des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau am Samstag, 6. Juli, zu religiösen Stätten und Orten ökologischen Handelns links und rechts des Hengstbachs. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Buchschlag.
    Notfallseelsorger kümmert sich um verzweifelte Frau am Unfallort.

    21.05.2024 cw

    Notfallseelsorge feiert 20-jähriges Jubiläum

    Am 29. Mai 2004 wurde die Notfallseelsorge im Rheingau-Taunus Kreis durch die beiden Evangelischen Dekanate Idstein und Bad Schwalbach ins Leben gerufen. Am 23. Juni feiert sie ihr 20-jähriges Jubiläum in Heidenrod.
    Miteinander im Gespräch - Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp

    16.05.2024 nh

    Miteinander im Gespräch - virtuell!

    Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp lädt alle Interessierten einmal im Monat - in der Regel an jedem letzten Donnerstag - dazu ein, mit ihm gemeinsam einen Blick in die Bibel zu werfen. Die Termine finden per Zoom statt.

    16.05.2024 hjb

    Regina Zimmermann-Emde sagt Tschüss

    Eine Ära neigt sich dem Ende: Nach 37 Jahren geht Regina Zimmermann-Emde in den Ruhestand. Am Pfingstsonntag (19. Mai) wird sie um 11 Uhr in der Stadtkirche Herborn offiziell verabschiedet - bei einer "Klingenden Kirche".
    to top