Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Donnerstag, 02. Juli 2020
    HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name in allen Landen. Psalm 8,2
    /Maria sprach:/ Er hat große Dinge an mir getan, der da mächtig ist und dessen Name heilig ist. Lukas 1,49

    Nachrichten aus den Regionen

    02.07.2020 mhart

    Ein öffentlicher Pfarrer geht

    Der langjährige Pfarrer für Stadtkirchenarbeit, Klaus Weißgerber, ist am 30. Juni aus seiner Tätigkeit verabschiedet worden.

    02.07.2020 cw

    Abi in der Tasche-was jetzt?

    Endlich hat der ganze Stress ein Ende! Die Schule wird für immer aus dem Leben verbannt und man hat von jetzt auf gleich ganz neue Freiheiten. Jetzt heißt es erstmal entspannen und das Leben genießen. Doch schnell wird die gute Stimmung von fehlenden Zukunftsplänen getrübt. Wie soll es nun eigentlich weitergehen?

    02.07.2020 kf

    Landesförderung für interreligiöses Jugendprojekt

    Die eigene Religion vorstellen und andere kennen lernen: Seit drei Jahren treffen sich auf Mitinitiative der evangelischen Kirche junge Erwachsene im interreligiösen Begegnungsprojekt „Glaube.Gemeinsam.Gestalten“. Nun soll es mit einer vom Land Hessen finanzierten Stelle weiter wachsen.

    01.07.2020 bbiew

    Eis gibt es auch ohne Sonntagsarbeit

    Das Evangelische Dekanat Bergstraße sieht durch das Urteil des Hessischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH) zur Bedarfsgewerbeverordnung den Sonntagsschutz auch in der Region gestärkt. Die Kasseler Richter hatten in dem am 1. Juli verkündeten Urteil, die Sonn- und Feiertagsarbeit in Brauereien, Betrieben zur Herstellung von alkoholfreien Getränken oder Schaumwein und in Fabriken zur Herstellung von Roh- und Speiseeis grundsätzlich für unzulässig erklärt.

    01.07.2020 red

    Neues Gesicht: Anna-Luisa Hortien übernimmt Öffentlichkeitsarbeit

    Anna-Luisa Hortien ist die neue Öffentlichkeitsreferentin für das Evangelische Dekanat Wetterau. Im Interview mit Dekan Volkhard Guth spricht sie über aktuelle Herausforderungen, den Stand der Kirche in der Wetterau und ihre Visionen.
    Ilse Gießer (links) empfängt den symbolischen Scheck von Pfarrerin Ingrid Wächter

    01.07.2020 cw

    Kollekte des Autokino-Gottesdienstes kommt „Haus für Frauen in Not“ zu Gute

    Pfarrerin Ingrid Wächter hat der Leiterin des „Hauses für Frauen in Not“, Ilse Gießer einen Scheck in Höhe von 1401 Euro überreicht. Das Geld stammt aus der Kollekte des ersten Taunussteiner Autokino-Gottesdienstes, der an Pfingsten auf dem Wehener Halberg stattfand.
    Rechts ist eine Fernsehkamera zu sehen, der Blick geht auf der Altar, am Ambo steht Bischöfin Breit-Keßler.

    01.07.2020 cw

    Vielfältige Gaben und Ideen der Region kommen zum Vorschein

    Eine gut gefüllte Unionskirche, Menschen dicht an dicht aus der ganzen Region, Musik Gemeinschaft und Zuspruch, das war die Idee für den zentralen Dekanatsgottesdienst am 6. September in der Unionskirche. „Wir werden dennoch Gottesdienst feiern, gemeinsam, mit Interaktion, nur etwas anders“, betont Dekan Klaus Schmid. Auch der Propst wird sich zuschalten.
    Straßengottesdienst in Niedernhausen - viele Menschen sitzen auf und entlang der Straße, die mit Straßenmalkreide bemalt ist.

    01.07.2020 cw

    Überleben mit Straßengottesdienst

    Gut 150 Menschen nutzten die Gelegenheit, um auf der gesperrten Fritz-Gontermann-Straße den ersten Straßengottesdienst in Niedernhausen zu erleben. Das Motto des Gottesdienstes lautete: "We will survive - wir werden überleben."

    30.06.2020 mhart

    Der Neue im Gießener Kirchenladen

    Pfarrer Dr. Gabriel Brand ist der „Neue“ im Kirchenladen und führt die Arbeit von Pfarrer Klaus Weißgerber in der Stadtkirchenarbeit und im Bereich „Gesellschaftliche Verantwortung“ des Evangelischen Dekanats Gießen fort.
    Familien-Kreativaktion

    30.06.2020 nh

    Kreativaktion: Unsere Familie, unser Leben - in Zeiten von Corona

    Das Evangelische Dekanat Kronberg lädt zu einer ganz besonderen Mitmach-Aktion für Familien ein: Kinder und (Groß-)Eltern jeden Alters können gemeinsam ein Bild mit ihren Erlebnissen, Erfahrungen und Gedanken zu ihrem Familienleben in der Corona-Zeit gestalten.
    to top