Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Donnerstag, 16. August 2018
    Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt, was dir hilft, und dich leitet auf dem Wege, den du gehst. Jesaja 48,17
    Der Herr wird dir in allen Dingen Einsicht geben. 2.Timotheus 2,7

    Nachrichten aus den Regionen

    15.08.2018 bbiew

    Kirche und Familie

    Was leistet die Evangelische Kirche in der Gesellschaft? Was geschieht mit der Kirchensteuer? Wo und wie können sich Interessierte engagieren? Solche und weitere Fragen beantwortet die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) in ihrem Jahresbericht, dessen aktuelle Ausgabe soeben erschienen ist. Der 88 Seiten umfassende Report beschäftigt sich auch mit dem „Kirchenkitzeltag“ in Einhausen.
    Fortbildungsprogramm der Kirchen für Flüchtlings- und Integrationshelfer.
Neue Broschüre mit Fortbildungen für das 2. Halbjahr 2018

    14.08.2018 nh

    Fortbildungsprogramm der Kirchen für Flüchtlings- und Integrationshelfer

    Aufgrund der anhaltenden Nachfrage führen das Evangelische Dekanat Kronberg und der Katholische Bezirk Main-Taunus ihr gemeinsames Programm zur Fortbildung von ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern bereits im dritten Jahr fort. Die aktuelle Broschüre „Hand in Hand 6“ enthält Schulungsangebote für das zweite Halbjahr 2018.

    14.08.2018 mhart

    Jugendwerkstatt Gießen sucht Ausbildungspaten

    Seit vielen Jahren kümmert sich die Jugendwerkstatt Gießen der Evangelischen Kirche auch um junge Menschen die durch das Förderungsraster des Arbeitsamtes fallen. Möglich machen das Paten, die mit unterschiedlich hohen Spenden die Ausbildung, monatlich rund 1.900 Euro pro Jugendlichem, finanzieren.
    Tischler arbeitet mit Winkeleisen.

    14.08.2018 epd

    Gießener Jugendwerkstatt sucht Ausbildungs-Paten

    Paten finanzieren die Ausbildung benachteiligter Jugendlicher: Für das Projekt sucht die Gießener Jugendwerkstatt noch weitere Unterstützer.
    Eröffnung mit Dekanatsjugend und Vincenzleut

    14.08.2018 cw

    "Jugendlichen Lust machen sich aktiv in Kirche einzubringen"

    Am 24. August wird Britta Nicolay in einem Jugendgottesdienst in ihr Amt als Dekanatsjugendreferentin eingeführt. Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Wünsch Dir was“ und wird um 18 Uhr auf dem Hennethaler Grillplatz stattfinden. Zünftig mit Traktorfahrt und anschließendem gemeinsamen Grillen.
    Miteinander im Gespräch - Veranstaltungsreihe mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp

    10.08.2018 nh

    Miteinander im Gespräch

    Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp lädt alle Interessierten an jedem letzten Donnerstag im Monat dazu ein, mit ihm gemeinsam einen Blick in die Bibel zu werfen.
    Brot für die Welt - Projekt zur Alphabetisierung von Erwachsenen im Kongo

    09.08.2018 nh

    Erneut Spendenzuwachs für „Brot für die Welt“

    Evangelische Christen in Hessen und Nassau haben im vergangenen Jahr mehr als 4,6 Millionen Euro für die Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ gespendet – davon 97.761,98 Euro im Dekanat Kronberg. Das geht aus der Jahresbilanz des Hilfswerkes für 2017 hervor.
    Nacht der Kirchen

    07.08.2018 cw

    Turmbesteigungen, Feuerkünstler, Lesungen und Musik

    Am 31. August findet zum 6. Mal die „Nacht der Kirchen“ in und um das Idsteiner Land statt. Und diesmal zieht sich sogar ein Strang über Hohenstein bis hin nach Heidenrod. Über 20 Kirchengemeinden bieten ein breites Angebot von Erlebnis-Kirche mit Turmbesteigungen und –führungen, Lesungen, Lagerfeuerromantik über Feuerkünstler, Ausstellungen und viel Musik.
    Gebetsfähnchen

    02.08.2018 cw

    Weltreise mit Katja und Tom

    Es wird gehämmert, gebatikt und gesprüht. „Wir sind gerade in Asien, da ist alles so schön bunt und deshalb batiken wir Gebetsfähnchen, T-Shirts und Lampions“, erklärt Katharina Hellweg, eine der drei ehrenamtlichen Leiterinnen der Kinderfreizeit des Evangelischen Dekanats Rheingau-Taunus. 19 Kinder gehen für eine Woche auf eine Weltreise.

    31.07.2018 mhart

    Pilgerweg für Frauen

    Der Dekanatsfrauenausschuss lädt am Freitag, 7. September zu einem Pilgerweg zwischen Erda und Frankenbach ein.
    to top