Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Mittwoch, 27. Oktober 2021
    Preiset mit mir den HERRN und lasst uns miteinander seinen Namen erhöhen! Psalm 34,4
    Auf alle Gottesverheißungen ist in Jesus Christus das Ja; darum sprechen wir auch durch ihn das Amen, Gott zur Ehre. 2. Korinther 1,20

    Nachrichten aus den Regionen

    11.10.2021 stk

    Achtung! Haltung

    Der Neustart der Filmreihe „Achtung! Haltung“ wird nun doch im Sprendlinger Viktoria-Kino (Offenbacher Straße 9a) stattfinden. Aufgrund der dort geltenden 2G-Regel sind interessierte Geimpfte und Genesene ab diesem Herbst einmal im Monat jeweils mittwochsabends zur Vorstellung willkommen. Los geht’s am 27. Oktober um 20 Uhr mit dem vielfach preisgekrönten, unter anderem Oscar-prämierten Drama „Nomadland“ aus den USA.

    11.10.2021 kf

    Sozialpolitisches Forum über die Folgen der Pandemie

    „Wer kommt noch mit?“ – Unter diesem Titel befasst sich das 11. Sozialpolitische Forum im Kreis Offenbach am Dienstag, 2. November, ab 16 Uhr mit den sozialen Folgen der Corona-Pandemie. Die Veranstaltung findet online statt.
    Sechs Personen mit großem Schild, Plakaten und einer großen Pappbiene

    09.10.2021 ast

    Diese Wiesen sind anders schön

    Insektensterben, Bienentod und Klimawandel machen Schlagzeilen. Vier Kirchengemeinden in den Dekanaten Grünberg, Hungen und Kirchberg engagieren sich jetzt ganz konkret für die Bewahrung der Schöpfung: Mit einer Insektenweide und umfangreichen Informationen dazu wollen sie mit dem Projekt „Bee friendly – Treffpunkt Biene und Co“ ein Zeichen setzen.
    Die Pilgergruppe hält Rast

    08.10.2021 ast

    Ausblick bis in den Taunus

    Mit einem Segen schickte der Grünberger Dekan Norbert Heide kürzlich 22 Pilgerinnen und Pilger in Ehringshausen auf die Heinzemann-Tour im Vogelsberg.

    08.10.2021 stk

    Ökumenische Trauerfeier für Sternenkinder

    Zur Ökumenischen Trauerfeier mit Bestattung von in der frühen Schwangerschaft verstorbenen Kindern laden die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Langen gemeinsam mit der Seelsorge der Asklepios-Klinik am Donnerstag, 4. November, um 15 Uhr in die Trauerhalle des Langener Friedhofs ein.
    Junge Leute vor Handballtor mit Rollschuhen und Helmen

    08.10.2021 ast

    Restkarten für "Starlight Express" in Treis

    „Sie werden keine Salti schlagen, aber sie werden Rennen fahren,“ kündigt Dekanatskantorin Daniela Werner an. Im Muscial „Starlight-Express“ werden die rund 40 Sängerinnen und Sänger im Musical-Chor der evangelischen Kirchengemeinde Treis nicht nur auf Rollschuhen durch die Halle jagen, sondern auch singen und spielen. Für die Vorstellungenam kommenden Wochenende gibt es noch Restkarten.
    Musik bei Kerzenschein

    08.10.2021 kf

    Klarinette und Orgel bei Kerzenschein

    Herbst- und Winterzeit ist Konzertzeit in der Evangelischen Kirche Seligenstadt: Zusammen mit der örtlichen Kirchengemeinde lädt das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau Musikfreunde jeden Monat zur „Musik bei Kerzenschein“ ein. Klarinette und Orgel kommen am Sonntag, 7. November, zu Gehör.

    07.10.2021 kf

    Leben und Sterben Bonhoeffers als szenisches Stück

    Ein besonderes Theaterangebot machen die Evangelische Kirchengemeinde Langen und die Evangelische Emmausgemeinde Jügesheim am 19. und 20. November: Das Stück „Die Nacht von Flossenbürg“ zeigt an beiden Abenden Szenen aus dem Leben und Sterben Dietrich Bonhoeffers.

    07.10.2021 sru

    Dekanat will den Grünen Hahn

    Das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald macht sich auf den Weg zu mehr Umwelt- und Klimafreundlichkeit am Dekanatssitz, dem Darmstädter Schloss, in Groß-Umstadt. Gerade war die Auftaktveranstaltung. Sie ist ein Schritt im Zertifizierungsprozess.

    07.10.2021 kf

    Zukunftsthemen und Finanzen auf der finalen Tagesordnung

    Kaum hat die Synode des fusionierten Dekanats Dreieich-Rodgau ihre Arbeit aufgenommen, endet ihre Amtszeit – turnusgemäß vor der Neukonstituierung im Gefolge der Kirchenvorstandswahlen. Mit den Schwerpunktthemen „Haushalt 2021“ und dem landeskirchlichen Zukunftsprozess „ekhn2030“ hatten die Vertreter*innen aus 28 Dekanatsgemeinden bei ihrer pandemiekonformen Herbsttagung in der Langener Martin-Luther-Kirche indes noch einmal gewichtigen Beratungsbedarf.
    to top