Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Junge Talente bei "Orgel-Olympiade" erfolgreich

    Björn ReichertTobias Reichert und Laurin Zeissler

    Laurin Zeissler (19) und Tobias Reichert (17) sind als Orgel-Olympioniken erfolgreich gewesen: Bei der "Orgel-Olympiade" in Köln belegten sie den ersten und zweiten Platz. Die beiden Schüler werden von Lukas Euler, Kantor an der Darmstädter Pauluskirche, unterrichtet, der mächtig stolz auf die jungen Talente ist.

    Erfolg bei der Orgel-Olympiade
    Laurin Zeissler (19) und Tobias Reichert (17) belegen die ersten beiden Plätze bei Wettbewerb in Köln


    Laurin Zeissler hat den ersten Preis und Tobias Reichert den zweiten Preis bei der „Orgel-Olympiade“ in Köln, einem Wettbewerb für nebenamtliche Organisten, gewonnen. Die beiden Schüler werden von Lukas Euler, Kantor an der Darmstädter Pauluskirche, unterrichtet. Der neunzehnjährige Laurin Zeissler aus Seeheim besucht die gymnasiale Oberstufe des Schulzentrums Marienhöhe, der siebzehnjährige Darmstädter Tobias Reichert die Oberstufe des Ludwig-Georgs-Gymnasiums.

    In Köln konnten die beiden jungen Organisten mit ihrem Spiel eine fünfköpfige Jury bei der Orgel-Olympiade überzeugen. Elf Organistinnen und Organisten waren nach Vorrunden in Bad Kreuznach, Bonn und Wesel zum Finale in der Kölner Kartäuserkirche eingeladen worden. Die beiden jungen Orgeltalente Laurin Zeissler und Tobias Reichert mussten für den Wettbewerb, der in diesem Jahr erstmals stattfand, ein anspruchsvolles Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Max Reger und Jehan Alain vorbereiten.

    Nach ihrem Abitur wollen beide Orgelschüler Kirchenmusik studieren. In Darmstadt und Umgebung spielen sie regelmäßig in Gottesdiensten und Konzerten.

    Quelle:
    https://news.ekir.de/meldungen/2023/09/die-preistraeger-der-orgel-olympiade/

    weitere Informationen:

    https://orgelolympiade.de/


    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top