Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Kirchenmusik

    Gospel-Oratorium Messiah

    Becker-von Wolff

    Zu einer Aufführung des Gospel - Oratoriums "Messiah" von T. W. Aas am Samstag, 2. Juli 2022 um 18 Uhr in der Ev. Stadtkirche Haiger lädt der Dekanats-Gospel-Pop-Chor ein.

     

    Das 2017 veröffentlichte Oratorium "Messiah" wurde von T. W. Aas, dem Leiter des weltweit bekannten Oslo Gospel Choir komponiert. Das Oratorium setzt sich aus Gospels und kurzen biblischen Texten zusammen, die die Stationen aus dem Leben Jesu von seiner Geburt bis zu seiner Himmelfahrt erzählen.

    Die Gospels sind stilistisch vielfältig komponiert. Das Oratorium umfasst rhythmisch schnelle Gospels, sowie bewegende Balladen. Der Gospel-Pop-Chor der Ev. Dekanats wird von einer Band begleitet: Thomas Bechtum (Piano), Andreas Rau (Bass), René Germann (Gitarre), Werner Gössl (Schlagzeug). Als Gesangssolisten wirken mit: Volker Fischbach (Tenor), Christina Schmitt (Alt), die musikalische Leitung hat Dekanatskantorin Andrea Zerbe.

    Zweites Konzert in der Stadtkirche Haiger

    Das zweite Konzert findet mit der gleichen Besetzung am Samstag, 2. Juli in der Stadtkirche Haiger ebenfalls um 18 Uhr statt.

    In den Kirchen gilt Maskenpflicht. Der Eintritt ist frei.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top