Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Gemeinsame Fahrt zum Kirchentag

    © DEKT/Silvia KriensKirchentagspräsident Hans Leyendecker und Julia Helmke, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, präsentieren die Losung des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages.Kirchentagspräsident Hans Leyendecker und Julia Helmke, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, präsentieren die Losung des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages.

    Das Dekanat Kronberg bietet eine gemeinsame Fahrt zum Evangelischen Kirchentag an, der in diesem Jahr unter der Losung „Was für ein Vertrauen“ in Dortmund gefeiert wird.

    Zur Fahrt von 19. bis 23. Juni können sich Einzelpersonen, Paare und Familien, Jugend- und Schülergruppen (mit Betreuern) noch bis zum 30. März 2019 anmelden. Das Dekanat sorgt für die An- und Abreise mit dem Reisebus, die Unterkunft mit Frühstück in Gemeinschafs- oder Privatquartieren sowie die Eintrittskarten zu den Kirchentagsveranstaltungen und die Tickets für den öffentlichen Nahverkehr vor Ort.

    Die Anmeldeunterlagen mit den Reisepreisen können Sie hier herunterladen:

    Flyer Kirchentag 2019

    Weitere Informationen erteilt Manfred Oschkinat, Kirchentagsbeauftragter des Dekanats unter bildung@dekanat-kronberg.de oder Tel. 06196/560120.

    Der Kirchentag lockt die Besucher mit 2.000 Veranstaltungen – darunter Konzerte, Gottesdienste, Podien, Workshops und Diskussionen mit vielen prominenten Gästen – zu Themen wie Migration, Digitalisierung, sozialer Teilhabe und Europa. Zu der kirchlichen Großveranstaltung werden rund 100.000 Menschen erwartet.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top