Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Geistlich wachsen - wie geht das?

    Einkehrwochenende im Geistlichen Zentrum der Johanniter

    Dekanat Wetterau

    Menschen brauchen einen Ort, an dem sie sich stärken können. Aus diesem Grund bauten die Johanniterritter vor über 800 Jahren die Komturkirche in Nieder-Weisel.

    Der Bau war damals zeitgleich Kirche und Hospital in einem. Heute ist die Komturkirche ein Ort der spirituellen Einkehr. Vom 3. bis 5. Mai 2019 findet im Geistlichen Zentrum der Johanniter ein Einkehrwochenende statt. Unter dem Motto „Geistlich wachsen“ laden das Evangelische Dekanat Wetterau und die Johanniter dazu ein, mit geistlichen Impulsen, Schweigezeiten und Einzelbegleitung zu sich selbst und zu Gott zu finden.

    „Die Natur ist Gottes Lehrbuch auch für unser geistliches Wachstum,“ so die Veranstalter. Das Einkehrwochenende wird geleitet von Pfarrer i.R. Matthias Gärtner (Friedberg) und Pfarrer Johannes Misterek (Bad Vilbel-Dortelweil). Beide sind ausgebildete Geistliche Begleiter.

    Die Kosten betragen 170 Euro und beinhalten die Übernachtung in Einzelzimmern des JohanniterHOTELs, Vollverpflegung und Tagungskosten. Anmeldung im Gemeindeamt der Ev. Johannitergemeinde, Telefon 06033-749246 oder per E-Mail: gemeindeamt@johannitergemeinde.de

    Video über die Komturkirche Nieder-Weisel.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top