Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Donnerstag, 18. Oktober 2018
    Geh hin, der HERR sei mit dir! 1.Samuel 17,37
    Was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre. 1.Korinther 10,31

    Nachrichten aus den Regionen

    Ulrike Scherf und Thomas Löhr läuten die Glocken

    08.10.2018 cw

    Anziehungspunkt und Ort des Segens

    Zum Abschlussgottesdienst an der LichtKirche auf der Landesgartenschau wurde es noch mal so richtig voll. Gut 350 Besucher nahmen am letzten Gottesdienst nach 163 Tagen teil.
    Gästebegleiter vor der LichtKirche

    05.10.2018 cw

    Über 30.000 an LichtKirche

    Die Veranstalter des kirchlichen Programms auf der am Sonntag zu Ende gehenden 6. Hessischen Landesgartenschau in Bad Schwalbach haben am Freitag (5. Oktober) ein positives Fazit ihres Auftritts gezogen. Seit April waren sie mit einem bunten Angebot aus Andachten, Gottesdiensten, aber auch Kunst, Musik und Seelsorgemöglichkeiten an der eigens errichteten LichtKirche aufgetreten.

    04.10.2018 sru

    Alt-Dekan Tormählen ist gestorben

    Der frühere Dekan des Evangelischen Dekanats Groß-Umstadt (heute Dekanat Vorderer Odenwald) und Pfarrer in Groß-Umstadt ist im Alter von 86 Jahren gestorben.

    04.10.2018 mhart

    Nachfolgerin für Dekanatskantorin gesucht

    Für die scheidende Dekanatskantorin Yoerang Kim-Bachmann wird ab 1. Februar ein/e Nachfolger/in gesucht. Der Dienstauftrag umfasst 75% in der Kirchengemeinde Watzenborn-Steinberg und 25 % im Evangelischen Dekanat Gießen. Bewerbungsfrist 31. Oktober

    04.10.2018 bbiew

    Europa mit menschlichem Antlitz

    Ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit wollen sich international austauschen und vernetzen. Dazu dient eine Begegnungsreise vom 13. bis 19. Oktober nach Italien, die von der Evangelische Kirche und der Diakonie Hessen organisiert wird. Mit dabei sind auch zwei Bergsträßerinnen.

    03.10.2018 sru

    Für Demokratie, Vielfalt, Respekt und Toleranz

    Der Dekanatssynodalvorstand des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald und das Katholische Dekanat Dieburg beziehen Stellung gegen Populismus und Rechtsextremismus.

    02.10.2018 cpf

    "Heimat ist das, was ständig verloren geht"

    30 Hektar Ackerfläche sollen in Wölfersheim-Berstadt weg, dafür kommt ein REWE Logistikzentrum. Seit über einem Jahr gibt es darum Streit - inklusive Klage eines Aktionsbündnisses.
    Zum zweiten Mal trafen sich Menschen aus den Evangelischen Dekanaten Dreieich und Rodgau auf der gemeinsam gepflanzten Streuobstwiese in Götzenhain, ganz in der Nähe der Dekanatsgrenze, zur Apfelandacht.

    01.10.2018 kf

    Andacht im Zeichen des Apfels

    Zum zweiten Mal feierten die Evangelischen Dekanate Dreieich und Rodgau am Ortsrand von Götzenhain auf dem Weg zur Fusion im Jahr 2021 ihre „Apfelandacht“.
    Wie hier am vergangenen Samstag in Obertshausen, führte der Dekanatsprojektchor 2018 unter der Leitung von Dorothea Baumann und Christian Müller auch am Sonntag in Seligenstadt Vivaldis "Gloria" und das "Dona nobis pacem" vom Peteris Vasks auf.

    01.10.2018 kf

    Zeitgenössische und alte Musik gekonnt gegenübergestellt

    Strahlende Barockmusik und klangvolle Harmonien erfüllten am Wochenende die evangelischen Kirchen in Obertshausen und Seligenstadt. Auf dem Programm des Dekanatsprojektchores standen das berühmte „Gloria“ von Antonio Vivaldi (1678-1741) und das „Dona nobis pacem“ des lettischen Komponisten Peteris Vasks (*1946). Außerdem das Instrumentalstück „Adagio for Strings“ von Samuel Barber.
    Björn Vinx überreicht der Tafel faire Bananen

    28.09.2018 cw

    Faire „Paradiesfeigen“ für Tafel und LichtKirche

    Am letzten Aktionstag der Fair-Trade Woche hat der Fairtradekreis des Rheingau-Taunus-Kreises eine „Tour-de-Fair“ organisiert. Am „Banana-Fair-Day“, fuhr Björn Vinx mit jugendlichen Begleitern verschiedene Einrichtungen von Wallrabenstein bis Oestrich-Winkel an. Eine Station war auch das Evangelische Dekanat Rheingau-Taunus und die Tafelausgabestelle in Taunusstein.
    to top