Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Sonntag, 07. März 2021
    So mache dich auf und predige ihnen alles, was ich dir gebiete. Jeremia 1,17
    Wir predigen nicht uns selbst, sondern Jesus Christus, dass er der Herr ist. 2. Korinther 4,5

    Nachrichten aus den Regionen

    Videobotschaften mit Impulsen zur Fastenzeit aus der Talkirchengemeinde Eppstein

    05.03.2021 nh

    Videobotschaften mit Impulsen zur Fastenzeit

    Seit Beginn der Fasten- oder Passionszeit an Aschermittwoch veröffentlicht die Talkirchengemeinde Eppstein jede Woche bis Ostern einen Film als Impuls auf ihrem YouTube-Kanal.
    Kinderfreizeit an die Ostsee hat noch Plätze frei

    04.03.2021 nh

    Kinderfreizeit an die Ostsee hat noch Plätze frei

    Erholung, Spiele und Aktivitäten am Meer bietet eine Reise für Kinder von 8 bis 12 Jahren von 17. bis 25. Juli 2021. Die Evangelische Jugend im Dekanat Kronberg hat für diese Freizeit noch Plätze frei.
    „Himmelsband“- Challenge als Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit in Schwalbach

    04.03.2021 nh

    „Himmelsband“- Challenge als Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit

    Mit Beginn des kalendarischen Frühlingsanfangs am 20. März startet Astrid Bardenheier von der „Projektstelle 55+" im Evangelischen Dekanat Kronberg eine „Himmelsband“- Challenge als Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit.

    04.03.2021 kf

    Das Wichtigste über Demenz kompakt an einem Abend

    Zusammen mit dem Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau bietet das Diakonische Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau am Donnerstag, 18. März, einen Kursabend unter dem Titel „Kompaktwissen Demenz“ an. Die Online-Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.
    Dekanatssynode Rheingau-Taunus

    04.03.2021 cw

    Digitale Dekanatssynode mit Wahlen und Zukunft der Kirche

    Aufgrund der anhaltenden Corona-Lage und der guten Erfahrungen und positiven Rückmeldungen der ersten digitalen Dekanatssynode im November 2020, wird Frühjahrssynode am 20. März 2021 erneut digital stattfinden.

    04.03.2021 kf

    Egelsbach und Steinheim brauchen Ihre Stimme!

    Mit zwei besonderen Advents- und Weihnachtsprojekten bewerben sich Christinnen und Christen aus Hanau-Steinheim und Egelsbach um den Chrismon-Gemeindepreis 2021. Bis einschließlich 23. März kann täglich für mehrere Projekte abgestimmt werden.

    03.03.2021 sru

    Name für neuen Jugend-Newsletter gesucht

    Die Jugend mit ihren Themen auf dem Laufenden halten - das ist das Ziel des neuen Jugend-Newsletters, der demnächst im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald an den Start geht. Bevor es losgeht, wird der Name per Wettbewerb ermittelt. Es gibt auch was zu gewinnen.

    02.03.2021 ds_rk

    Zentrale Feiern der Wochen gegen Rassismus in Darmstadt

    Die Internationalen Wochen gegen Rassismus, die vom 15. bis 28. März 2021 bundesweit stattfinden, stehen unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“. Zentrale religiöse Feiern finden in Darmstadt statt, darunter ein Gottesdienst mit Kirchenpräsident Dr. Volker Jung und Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse am 21. März, 10 Uhr, in der Stadtkirche, der live übertragen wird.

    02.03.2021 ds_rk

    Ahmad Mansour über Extremismus

    Zu Vortrag und Diskussion mit Ahmad Mansour lädt das Darmstädter Netzwerk für politische Bildung für Donnerstag, 25. März, 19 Uhr, per Video-Konferenz ein. Der Berliner Psychologen und Extremismus-Experten spricht über „Solidarisch sein! Gegen Rassismus, Antisemitismus und Hass. Warum wir beides bekämpfen müssen: Religiösen Extremismus und Rechtsextremismus“.

    02.03.2021 bbiew

    Wohnsitzlose in Zeiten von Corona

    Die Aufnahmekapazitäten des Zentrums der Wohnungslosenhilfe des Diakonischen Werks Bergstraße sind erschöpft. Corona sei für die 13 Mitarbeitenden wie für die betroffenen Wohnsitzlosen psychisch und physisch eine „Riesenbelastung“, erklärte der Bereichsleiter Wohnungsnotfallhilfe Björn Metzgen bei einem Ortstermin mit dem Bergsträßer Dekan Arno Kreh.
    to top