Name Dekanat, Propstei, Zentrum, XY

Angebote und Themen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Herzlich Willkommen

    Die Seite der KRÖB - Regionale Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

    Peter BongardGruppenfotoKRÖB - Konferenz der Regionalen Öffentlichkeitsarbeit der EKHN 2015
    Losung und Lehrtext für Mittwoch, 24. August 2016
    Säet Gerechtigkeit und erntet nach dem Maße der Liebe! Hosea 10,12
    Weist die zurecht, die sich an keine Ordnung halten, ermutigt die Verzagten, steht den Schwachen bei, habt Geduld mit allen! Seht zu, dass keiner dem andern Böses mit Bösem vergelte. Jagt vielmehr allezeit dem Guten nach, füreinander und für alle. 1.Thessalonicher 5,14-15

    Nachrichten aus den Regionen

    Pfarrerin Monika Kreutz

    24.08.2016 cw

    Monika Kreutz: "Ein Stück Himmel in die Familien bringen"

    Seit dem 1. August haben die Kirchengemeinden Neuhof und Orlen eine neue Pfarrerin: Monika Kreutz sitzt in ihrem provisorischen Arbeitszimmer und strahlt. Die 49jährige freut sich sichtlich auf die Arbeit mit Kirchenvorstand, Mitarbeitenden und den Gemeindegliedern. „Ich bin sehr gerne hier“, sagt Monika Kreutz, „die Menschen haben mich hier sehr freundlich empfangen, das scheint der richtige Ort für mich zu sein“, sagt sie zuversichtlich.

    23.08.2016 cpf

    „Bevor ich sterbe möchte ich…“

    Ein Buch schreiben, fünf Kinder adoptieren, Heiraten, Zeit zum Abschied haben. Vier große Tafeln laden auf auf dem Offenbacher Neuen Friedhof die Besucher ein, einen Moment innezuhalten und den Satz „Bevor ich sterbe möchte ich…“ zu beenden.

    23.08.2016 mhart

    Bekenntnis zum Dialog

    Das Bekenntnis zum Miteinander der Religionen in Gießen stand im Mittelpunkt des diesjährigen Stadtfestgottesdienstes auf dem Kirchenplatz. Vertreter von Buddhismus, Judentum, Christentum, Islam, Bahá’i und Hinduismus lasen Verse aus ihren Schriften und beteiligten sich am gemeinsamen Friedensgebet. Rund 400 Besucher waren zum Gottesdienst gekommen, bei dem auch das zehnjährige Bestehen des „Rates der Religionen im Kreis Gießen“ gefeiert wurde.

    Teamfoto auf dem Fußballplatz

    19.08.2016 pwb

    Frauen spielen Fußball für den Frieden

    Fußballerinnen aus Bethlehem traten gegen ein Damenteam aus mehreren Vereinen aus dem Lahn-Dill-Kreis an. Aber nicht nur der Sport stand im Mittelpunkt des Treffens: Im Evangelischen Gemeindehaus in Ewersbach wurde die Situation junger Menschen in Palästina diskutiert.

    19.08.2016 bbiew

    Grundlagenforschung in der Kirche

    Kein Winkel blieb ausgespart. Die evangelische Kirche in Rimbach ist von oben bis unten, von vorn bis hinten ausgemessen und dokumentiert worden – mit einem 3-D-Scanner, einer 360°-Kamera und diversen anderen Geräten. Die Ergebnisse sollen der Grundlagenforschung von Sprachwissenschaftlern zugute kommen. Für die Gemeinde ist es ein „kostenloses Coaching“.

    18.08.2016 hf

    Kirche in Gross-Gerau Nord soll Diakoniezentrum werden

    Angebote bündeln, Menschen erreichen und als kirchlich-diakonischer Ort erkennbar bleiben, so beschreibt Dekanin Birgit Schlegel den geplanten Umbau der Ev. Versöhnungsgemeinde in Groß-Gerau Nord zu einem Diakoniezentrum.

    17.08.2016 bbiew

    Pfarrer gegen Imame

    Auf dem Fußballplatz in Fürth-Lörzenbach wird es am Samstag, den 3. September eine Neuauflage des christlich-islamischen Dialogs der anderen Art geben. Die Fußball-Teams der Imame und der Pfarrer im Dekanat Bergstraße stehen sich im sportlichen Wettstreit gegenüber.

    Kinder, die begeistert die Arme in die Luft recken

    16.08.2016 pwb

    Mainzer Stadtjugendpfarramt bietet Ferienaktionen für Flüchtlinge

    Das Evangelische Stadtjugendpfarramt Mainz hat in diesen Sommerferien Aktionen für Kinder in Flüchtlingsunterkünften angeboten. Seit letztem Jahr können bis zu vier Kinder kostenfrei bei den Ferienfreizeiten des Stadtjugendpfarramtes mitfahren.

    Der Fertigungsbereich der Rothenberger Werkzeuge GmbH in Kelkheim

    11.08.2016 nh

    Betriebsbesuch bei der Firma Rothenberger in Kelkheim

    Beim diesjährigen Unternehmensbesuch, den das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau gemeinsam mit dem Dekanat Kronberg organisiert, steht am 22. September ein Blick hinter die Kulissen des Familienunternehmens Rothenberger Werkzeuge AG in Kelkheim auf dem Programm.

    Autobahnkirche Medenbach

    11.08.2016 nh

    Nacht der Kirchen in Wiesbaden

    Offene Türen, Raum für Gespräche und Zeit zum Innehalten: 21 Kirchen aus Wiesbaden und darüber hinaus stehen am Freitag, 2. September, ab 18 Uhr bei der 15. Nacht der Kirchen einen Abend lang offen und laden in ökumenischer Verbundenheit Besucher ein, sich inspirieren zu lassen, zu schauen, zu staunen oder zuzuhören.

    to top